Piranhas gewinnen das kleine Finale 2018 der MSL Berlin gegen die Back in Black

Unser Mixed-Team für Softball, die Prenzelberg Piranhas, hatten ihr letztes Spiel der Saison 2018 dem kleinen Finale der MSL Berlin am 06. Oktober um 15:00 Uhr gegen Back in Blacks auf dem Spielfeld Tempelhofer Feld. Die Bedingungen waren jedenfalls an dem Sonntag optimal. Der Himmel war etwas bewölkt, die Sonne schien und es herrschten angenehme Temperaturen.

PIR BiB 2

Die Piranhas spielten mit diesen 12 Spielern:

  • Alex, Christian (LF)
  • Scott (CF)
  • Stefan, Mirco (RF)
  • Bernardo (3B)
  • Gregor (SS)
  • Una (2B)
  • Luis (1B)
  • Elli (P)
  • Carlos (C)

PIR BiB 11

Hier die Zusammenfassung des Spiels aus Sicht des Managers:

  • 1. Inning: Die Back in Black starteten besser in das Spiel, so dass sie bereits durch gutes Batting und Baserunning mit 2 Runs in Führung gegenüber den Piranhas, welche nur 1 Run verbuchen konnten, gehen konnten. 1 Runs Piranhas / 3 Runs Back in Black
  • 2. Inning: Aber die Piranhas steigerten sich, zeigten gute Defensive ohne einen Run der Black in Back zu zulassen und konnten selbst noch 2 Runs erzielen, welches den Ausgleich einbrachte. 2 Runs Piranhas / 0 Run Back in Black
  • 3. Inning: Beide Mannschaften zeigten wieder gute Defensive und ließen jeweils nur 1 Run zu. 1 Runs Piranhas / 1 Runs Back in Black
  • 4. Inning: Die Piranhas konnten Ihre Führung um 5 weitere Runs ausbauen ohne einen Run der Back in Black zu zulassen. 5 Runs Piranhas / 0 Runs Back in Black
  • 5. Inning: Die Piranhas konnten an das 4.Inning anschließen. Zwar konnten sie nur 1 weiteren Run nach Hause bringen, aber ließen durch gute Defensive keinen Run der Back in Black zu. 1 Runs Piranhas / 0 Back in Black
  • 6. Inning: Trotz gutem Stellungsspiel der Piranhas in Ihrer Defensive fanden die Back in Black beim Batting immer wieder Lücken, welches die Back in Black nutzten und ihnen 3 Runs durch gutes Baserunnig einbrachten. Die Piranhas ließen sich davon nicht beirren und erzielten selbst 2 Runs. 2 Runs Piranhas / 3 Back in Black
  • 7. Inning: Die Back in Black konnten zwar noch 2 Runs erlangen, aber ein erfolgreiches Double Play der Piranhas in der Defensive beendet das Spiel. 0 Runs Piranhas / 2 Back in Black

Endstand: 12:9 für die Prenzelberg Piranhas

PIR BiB 6

Die Piranhas zeigten eine geschlossene Mannschaftsleistung und allen Mitspielern hat es sichtlich Spaß gemacht. Es war ein gelungener Abschluss der Saison 2018 und die Mannschaft kann stolz auf das Geleistet sein. Zumal durch das strukturierte Training unter Leitung der engagierten Trainer Luis und Ezequiel jeder einzelne Spieler einen großen Schritt nach Vorne gemacht hat. Dafür möchte sich die Mannschaft bei Luis und Ezeqiel bedanken. In der nächsten Saison ist das Ziel die Playoffs zu erreichen.

Im Anschluss an das kleine Finale fand noch das erste Spiel des großen Finales zwischen den Hall of Famers und den Berlin Hangarounds statt. Im Nachherein konnten sich die Hall of Famers gegen die Berlin Hangarounds durchsetzen und sind verdient der Berliner Meister 2018 der MSL-Berlin. Herzelichen Glückwunsch.

Am 05.11. beginnen die Piranhas mit dem Wintertraining in der Halle, um die Grundlagen für die nächste Saison zu schaffen.

PIR BiB 7

PIR BiB 10

PIR BiB 8

PIR BiB 14

PIR BiB 15

Suche

Trainingsort