Wichtiger Sieg gegen die noch ungeschlagenen Crosshill Creeps Black

Unser Mixed-Team für Softball, die Prenzelberg Piranhas, hatte ihr nächstes Auswärtsspiel am 24. Juni um 15:00 Uhr gegen die noch ungeschlagenen Crosshill Creeps Black auf dem Spielfeld in der Goethestraße. Die Bedingungen waren an dem Sonntag nicht ganz optimal. Der Himmel war bewölkt, ab und zu nieselte es und es herrschten etwas kalte Temperaturen. Aber der guten Stimmung innerhalb der Mannschaft tat dem kein Abbruch und alle freuten sich auf das Spiel.

PIR Teamfoto

Die Piranhas spielten mit diesen 13 Spielern:

  • Kien, Alex (LF)
  • Scott (CF)
  • Kathleen (RF)
  • Christian, Woody (3B)
  • Woody, Gregor (SS)
  • Una (2B)
  • Ismael, Peter (1B)
  • Luis (P)
  • Carlos (C)

PIR CCB 2

Hier die Zusammenfassung des Spiels aus Sicht des Managers:

  • 1. Inning: Die Crosshill Creeps Black starteten besser in das Spiel als die Piranhas. Somit konnten sie durch gutes Batting und guter Defensive ihren ersten Run verbuchen und in Führung gehen. 0 Runs Piranhas / 1 Runs Crosshill Creeps Black
  • 2. Inning: Beide Mannschaften zeigten gute Defensive und ließen keine Runs zu. 0 Runs Piranhas / 0 Runs Crosshill Creeps Black
  • 3. Inning: Beide Mannschaften zeigten wieder gute Defensive und ließen keine Runs zu. 0 Runs Piranhas / 0 Runs Crosshill Creeps Black
  • 4. Inning: Es wurde ein Spiel auf Augenhöhe, denn wieder zeigten beide Mannschaften gute Defensive und ließen erneut keine Runs zu. 0 Runs Piranhas / 0 Runs Crosshill Creeps Black
  • 5. Inning: Keine der beiden Mannschaften schafft es sich durchzusetzen und somit gelang es wieder keiner Mannschaft einen Run zu erzielen. 0 Runs Piranhas / 0 Crosshill Creeps Black
  • 6. Inning: Das gute Batting und aggressive Baserunning der Piranhas wurde diesmal mit ihrem ersten Run belohnt. Anschließend zeigten sie gute Defensive und ließen keine Runs der Crosshill Creeps Black zu. Zudem konnten sie mit ihrem ersten Run den Spielstand ausgleichen. 1 Runs Piranhas / 0 Runs Crosshill Creeps Black
  • 7. Inning: Die Piranhas konnten leider ihr gutes Batting nicht vorsetzen und blieben ohne Run. Nun mussten die Piranhas alles in Ihre Defensive setzen und keinen Run der Crosshill Creeps Black zu lassen, welches den Sieg für die Crosshill Creeps Black bedeutet hätte. Es gelang Ihnen das Unentschieden zu halten. Somit ging es in ein Extra-Inning. 0 Runs Piranhas / 0 Runs Crosshill Creeps Black
  • 8. Inning: Die Piranhas ließen aber keinen Zweifel daran, dass sie dieses Spiel gewinnen wollten. Es zeigten sich Unsicherheiten bei den Crosshill Creeps Black, welche die Piranhas zum Erzielen von 3 Runs nutzten und somit zum ersten Mal im Spiel die Führung übernahmen. Die Crosshill Creeps Black hatten dem nichts mehr entgegenzusetzen. 3 Runs Piranhas / 0 Runs Crosshill Creeps Black

Endstand: 1 : 4 für die Prenzelberg Piranhas

PIR CCB 8

Die Piranhas zeigten eine geschlossene Mannschaftsleistung und allen Mitspielern hat es sichtlich Spaß gemacht auf dem Spielfeld zu stehen. Der Trainer Ezequiel und die Mannschaft waren sichtlich erleichtert nach dem Spiel, denn es war ein wichtige Sieg in Richtung Playoffs dran. Das nächste Spiel findet erst wieder in zwei Wochen gegen die TiB Braves statt. Somit haben die Piranhas in den nächsten bevorstehenden Trainingseinheiten Zeit weiter an ihrem Spiel zu arbeiten.

PIR CCB 4

PIR CCB 10

PIR CCB 6

PIR CCB 11

Suche

Trainingsort