Zuhause gg. Hangarounds (17.5.15)

Am 17. Mai hatte unser Mixed Team für Softball Fastpitch, die Prenzlberg Piranhas, ihren Home Opener gegen die Hangarounds. Das erste Spiel ging verloren, so dass die Piranhas beim 1. Heimspiel auch gewinnen wollten. 18 Spieler erschienen und wurden in den 7 Innings des Spiels auch allesamt eingesetzt.

Spielsituation 1

Im 1. Inning eröffneten die Hangarounds das Scoring, aber die Prenzlberg Piranhas antworteten sofort und gingen mit 3:1 in Führung. Im 2. Inning gab's gutes Pitching verbunden mit sauberer Defensive und es blieb bei einer 3:1-Führung für das Heimteam aus Prenzlauer Berg. 

Spielsituation 2

Im 3. Inning war die Defense nicht mehr so konzentriert und liess 6 Runs zu. Die Piranhas antworteten zwar, aber nur mit 2 eigenen Runs. Somit gingen die Hangarounds mit 7:5 in Führung. Im 4. und 5. Inning tauschten die Teams Nullen und Einsen aus, so dass die Hangarounds vor den letzten beiden Innings immer noch mit 8:6 in Führung lagen. 

Im 6. Inning gelangen den Hangarounds 4 Runs. Das Heimteam musste nun was tun und griff an: gutes Batting und aggressives Baserunning führten zu 6 Runs und dem Ausgleich. Es stand 12:12 und noch 1 Inning zu spielen. Die Hangarounds legten gleich wieder 5 Runs vor, und auf einmal ging den Prenzlberg Piranhas die Puste aus. 

Der Home Opener ging mit 12:17 gegen die Hangarounds verloren. Es war die 2. Saisonniederlage, aber hat trotzdem Spaß gemacht. Herzlichen Glückwunsch an unsere Gäste!

Ergebnis

 

 

Suche

Trainingsort