Sieg gegen Crosshill Creeps 2

Bereits am 19.6.2016 um 12:00 Uhr spielte unser Mixed-Softball-Team, die Prenzlberg Piranhas, bei den Crosshill Creeps Black. Austragungsort war der Sportplatz Alt-Stralau, gespielt wurde auf Kunstrasen. Das Wetter war trocken und sonnig.

Es war das 2. Auswärtsspiel bzw. 7. Saisonspiel der Prenzelberg Piranhas, die mit diesen neun Spielern antraten: Sabine, Catalina, Elli, Theresa, Luis, Kien, Scott, Robert, Stefan. Hier die Zusammenfassung des Spiels:

  1. Inning: Die Piranhas verschlafen den Start diesmal nicht und kommen gegen die 2. Mannschaft der Crosshill Creeps gut in das Spiel. 4:2 für die Piranhas
  2. Inning: Beide Mannschaften können aufgrund guter Defenive jeweils nur einen weiteren Run holen: 5:3 für die Piranhas. 1 Runs Piranhas
  3. Inning: Die Crosshill Creeps Black nutzten die vermeidbaren Fehler der Piranhas aus und konnten nach dem 3.Inning zum ersten Mal in Führung gehen: 8:6 für die Crosshill Creeps Black
  4. Inning: Nach einer kurzen Mannschaftbesprechung der Piranhas kam die Konzentration bei jedem Spieler zurück und sie zeigten wieder eine gute Defenive sowie konnten sie in der Offensive weitere Runs holen, welche wieder die Führung für die Piranhas einbrachte: 10:8 Piranhas
  5. Inning: Die Piranhas konnten an die Leistung aus dem 4. Inning anknüpfen und bauten ihre Führung weiter aus: 12:8 Piranhas
  6. Inning: Doch die Crosshill Creeps Black gaben nicht auf und konnten durch gute Defensive und Offensive selber punkten, aber den Abstand nicht halten: 16:10 Piranhas.
  7. Inning: Im letzten Inning zeigte sich bei beiden Mannschaften, dass das Spiel unter den gegebenen warmen Temperaturen Kraft und Konzentration gekostet hatte. Aber die Piranhas ließen durch gute Defensive keine Runs der Crosshill Creeps Black mehr zu.

Endstand: 16:10, Gewinner Prenzlberg Piranhas. Die Piranhas sind 5:2 in dieser Saison und haben bereits 26 mehr Runs gescored als ihre Gegner (insgesamt 97). 

Besonders hervorheben möchten wir unseren Mitspieler Luis, der diesmal wieder als Pitcher eingesetzt wurde, um unsere eigentliche Pitcherin Elli weiterhin zu schonen. Er kam von Inning zu Inning besser in das Spiel.

 

Suche

Trainingsort