Tee-Baller eröffnen die Saison mit knapper Niederlage gegen die Rams (24.4.16)

An einem wunderbar sonnigen, aber deutlich zu kühlem Sonntagvormittag treffen unsere jüngsten Roadrunners in ihrem ersten Saisonspiel auf einen der Favoriten der Liga, die Rams vom Teltower Damm. Der Manager der Tee-Baller, Mirco, berichtet, wie das Spiel ablief:

2016 04 25 Warmup Teeballer

2016 04 25 Teeballer vor dem Spiel

2016 04 25 Teeballer beim Aufputschen

Es wird das erwartet schwere Spiel: die Rams sind zuerst am Schlag, machen fast 5 Punkte – aber nur fast – wir leisten Widerstand. Über 4:2 nach dem ersten Inning gestalten wir das zweite und dritte ausgeglichen – wir bleiben dran, nahestmöglich, aber kommen nicht mehr ganz vorbei: 16:17 lautet der Endstand.

2016 04 25 Vorbildlich zur First Base gerannt

2016 04 25 Wir scoren

Ein tolles Spiel – vielleicht gar nicht so schlecht, dass wir gegen den Gruppenfavoriten nicht sofort gewonnen haben. Wir sehen uns wieder in dieser Saison – vielleicht dann mit dem Quäntchen Glück auf unserer Seite . . .

Suche

Trainingsort